line up

DeSchoWieda
null

Die Bayern sammeln weiter zig Millionen Klicks im World Wide Web und begeistern live die Herzen einer wachsenden Fangemeinde. Dass Welthits mit bayerischem Mundwerk, Tuba, Gitarre, Quetschn und Co. noch besser klingen können, haben sie mehrfach bewiesen. Berühmt wurden die Jungs 2014 im Auto mit ihrer Version „Nimma“ auf Pitbulls „Timber“ und 2017 mit der bayerischen Antwort auf „Despacito“ im Cabrio mit Monika Gruber. Ihr Mix aus Volksmusik, Pop, Rock, Brass und Reggae begeistert Zuhörer über die bayrisch-österreichischen Grenzen hinaus – ja, 2019 sogar bis nach Kroatien!