line up

Wüdara Musi
null

Die schussgewaltige Formation wilderte sich im Jahr 2008 zusammen. In Wien. Studierend. Zu sechst. Und heuer geht’s bereits zum zweiten Mal ab in den Süden zu Brass Palmas. Im Handgepäck: ein einzigartiges Repertoire aus alpenländischer Volksmusik, Oberkrainer-Stücken und Selbst-Erlegtem. Im Kofferraum: ein Flügelhorn, zwei Basstrompeten und eine diatonische Harmonika. Am Dachträger: eine Tuba und eine Harfe. Leider geil, Weidmanns Heil.