Buffet Crampon Workshops

FettesBrass
mit FättesBlech

 

Da vibriert das Blech und es dröhnen die Ohren. Die Lippen kribbeln und die Finger tanzen über die Ventile. Ein Workshop für alle Brass Fans und Ansatz-Schinder. Für Trompeten, Posaunen, Saxophone, Tenöre und Tubisten – ein Workshop für alle, die bei Brass Palmas nicht nur Urlaub machen wollen!

Florian Hatzelmann (Tuba), Isabella Lingg (Saxophon), Bartholomäus Natter (Trompete) und Andreas Joos (Posaune/Tenorhorn/Bariton) – allesamt schmucke Schweisser von FättesBlech – werden mit je 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Grundzüge der Brassmusik erarbeiten. Von den Basics wie Atmung, Buzzing, Flexibiliät und Zungentechnik bis hin zur Erarbeitung eines gemeinsamen Abschlussstückes – in 1,5 Stunden lernt Ihr, was Ihr aus Eurem Instrument alles herausholen könnt!

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen pro Workshop begrenzt und wie so oft im Leben heißt es: first come, first served! Dabei sein ist gratis, aber ganz sicher nicht umsonst. Die Anmeldung ist ab 25. September 2019 um 9.00 Uhr über die Brass Palmas App möglich!

Workshops

DatumUhrzeitWorkshop
Freitag, 27.09.10.30 – 12.00Trompete mit Bartholomäus Natter
Freitag, 27.09.10.30 – 12.00Posaune / Tenorhorn / Bariton mit Andreas Joos
Samstag, 28.09.10.30 – 12.00Tuba mit Florian Hatzelmann
Samstag, 28.09.10.30 – 12.00Saxophon mit Isabella Lingg

PoolStageTime mit FättesBlech

Samstag, 28.09.17.00FättesBlech auf der PoolStage
 18.30Gemeinsames Konzert mit allen Workshop-Teilnehmern