Posaune/Tenorhorn/Bariton:

ANDREAS JOOS
null

Andreas Joos (1994) wurde in Tettnang bei Friedrichshafen geboren. Er erhielt unter anderem Unterricht bei Harald Schele (Sonus Brass) und Gerhard Füßl (Mnozil Brass) und Peter Seitz, begann sein Posaunenstudium an der Musikhochschule Basel, das er derzeit am Leopold Mozart Zentrum der Universität Augsburg fortsetzt. Während der letzten Jahre wirkte er in zahlreichen Orchestern und Ensembles mit. Sein vielseitiges musikalisches Interesse zeichnet ihn aus und somit konnte er nicht nur im klassischen Bereich Erfahrungen sammeln, sondern auch im Jazz und Pop.

2011 gründete er die Hip-Pop Brass Band „FÄTTES BLECH“, für die er als Arrangeur, musikalischer Leiter und Posaunist tätig ist. Seit 2017 ist er festes Mitglied bei „Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten“ – Das Original.